• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Timberland: Store-Openings in Berlin und Oberhausen

  • Astrid Schlüchter
  • Mittwoch | 05. August 2015  |  10:50 Uhr
Die US-amerikanische Lifestylemarke Timberland baut ihre Präsenz in Deutschland mit zwei eigenen Retail Stores weiter aus.

Anfang August erfolgte die Eröffnung eines neuen Stores im Alexa Einkaufszentrum am Alexanderplatz in Berlin. Am 23. April eröffnete ein neuer Store im Centro Oberhausen, Europas größtem Einkaufs- und Freizeitzentrum.

Timberland
Timberland
© Timberland

In den neu eröffneten Stores mit Verkaufsflächen von 62 Quadratmetern (Berlin) und 138 Quadratmetern (Oberhausen) können Kunden eine umfangreiche Produktpalette der Marke erleben. In Berlin werden Damen-, Herren- und Kinderschuhe sowie Accessoires angeboten. In Oberhausen wird zusätzlich auch Herrenbekleidung präsentiert. Die Stores sind mit dem aktuellen Ladenbaukonzept Marketplace 3.0 ausgestattet. Das Konzept spiegelt den Charakter und das Traditionsreiche Handwerk von Timberland im zeitgemäßen Lifestyle visuell wider. Industrieller Look & Feel, Nachhaltigkeit und der Einsatz von recycelten Materialien spielen bei der Ladenbauumsetzung und Warenpräsentation eine zentrale Rolle.

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL

Weitere Artikel …