• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Steife Brise in Richtung Nordost

  • Andreas Mayer
  • Mittwoch | 27. August 2014  |  08:19 Uhr
Kesko Oy, der große finnische Händler, der die Intersport-Lizenzen für Finnland und Russland hält, spart an guten Nachrichten:

Der eigene Sporthandel in beiden Ländern schrumpfte im ersten Halbjahr um 10,5 Prozent (Finnland) und 21,9 Prozent (Russland). In Russland wurden im zweiten Quartal zwei Läden geschlossen, womit Kesko dort nur noch 18 Shops zählt. Finnland leidet nach Unternehmensangaben unter wirtschaftlichen Problemen und entsprechender Verbraucher-Zurückhaltung.

linkedin
Mayer

Autor: Andreas Mayer

Chefredakteur

Weitere Artikel …