• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Sporthaus Seissler unterstützt Schwimmtalent

  • Astrid Schlüchter
  • Donnerstag | 28. September 2017  |  13:00 Uhr
Den Nachwuchs fördern: Getreu dem Motto hat sich Sporthaus Seissler dazu entschlossen, der jungen Schwimmerin Rianne Rose unter die Arme zu greifen.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Rianne ein so großes Talent in unserer Region haben. Der Sport vor Ort und die Förderung des Nachwuchses liegen uns am Herzen ‒ daher war für uns klar, sie zu unterstützen. Rianne hat uns mit ihrer bodenständigen, fokussierten Art gleich begeistert ‒ solche Menschen trifft man nicht oft im Leben“, so Rolf Selzer vom Sporthaus Seissler.

Sport 2000
Sporthaus Seissler mit dem jungen Schwimmtalent Rianne Rose.
© Sport 2000

Einen 500 Euro-Gutschein überreichte das Team von Sporthaus Seissler an Rianne Rose. Die Zwölfjährige hat in diesem Jahr mit Platz eins bei den Deutschen Meisterschaften in ihrer Altersklasse im Mehrkampf einen riesigen Erfolg für ihren Verein, den TV 1843 Dillenburg, erschwommen.

Neben dem Einkaufsgutschein hat das Sporthaus Seissler auch den Kontakt zu Arena hergestellt, diese stellten dem Schwimmtalent ein Produktpaket im Warenwert von circa 400 Euro zur Verfügung. „Vielleicht ist das der Anfang einer Zusammenarbeit“, hofft Nina Wollberg, die Wassersportlerin beim Sporthaus Seissler. Sie ist selbst ehemalige Leistungsschwimmerin und begeistert vom Talent des „Herborner Wasserflohs“: „Wenn Rianne so weitermacht, holt siemich und meine Titel aus Jugendzeiten schnell ein“, so Wollberg weiter. Nicht nur im Lahn-Dill-Kreis ist die junge Sportlerin Schwimmbegeisterten inzwischen ein Begriff, sogar ihr Idol, der Weltrekordler Steffen Deibler, kennt sie inzwischen. Dieser folgte im Juli der Einladung von Rianne unter dem Motto „Talent trifft Weltrekordler“ und konnte ihr viele wertvolle Tipps aus seiner Erfahrung mit auf den Weg geben. Vor wenigen Tagen konnte Rianne beim Head Cup in Baunatal erneutüberzeugen und gewann überlegen in ihrer Paradedisziplin Freistil.

linkedin
Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL

Weitere Artikel …