• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Sport Scheck mit Lifestyle-Eigenmarke

  • Andreas Mayer
  • Dienstag | 28. November 2017  |  18:24 Uhr
Unter dem Namen "Scheck" präsentiert der Filialist eine neue, eigene Basic-Linie, die Outerwear mit modernem, urbanen Look verbinden soll.

Die neue Marke richte sich an eine preisbewusste Zielgruppe, deren Kleidung zum aktiven Alltag passen soll, ohne dabei auf stilvolles Design zu verzichten, heißt es. „Technische Funktion und Lifestyle in einem Produkt zu vereinen, das kann nur SportScheck“, sagt Jan Kegelberg, Mitglied der Geschäftsführung bei Sport Scheck, selbstbewusst.

neuer_name
Die neue Markenkollektion soll modernes und funktionelles Design für einen agilen Lifestyle verbinden.
© Sport Scheck

Pünktlich zum Start der kalten Jahreszeit sind Scheck-Steppjacken, -Parkas und -Westen erhältlich. Die Steppjacken beinhalten eine Spinloft-Isolierung und Kunstfasern, die wie Daunen kompressionsfähig sind und bei Feuchtigkeit wärmen. Zusammengefaltet passen sie in den beigefügten Packbeutel und eignen sich ideal für Reisen. Die Parkas verfügen über eine warme Wattierung, Windschutz und Kapuze, die Softshelljacken über eine 3.000 mm Wassersäule. Darüber hinaus versucht der Händler mit einer gesteppten Blouson-Jacke neueste Jacken-Trends mit technischen Raffinessen zu verbinden.

linkedin
Mayer

Autor: Andreas Mayer

Chefredakteur