• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Sport Gass: Schlussstrich nach 27 Jahren

  • Uli Wittmann
  • Mittwoch | 26. April 2017  |  09:14 Uhr
Ein in Deutschland prominenter Fußballprofi gehörte zu dem Trio, das vor 27 Jahren „Sport 3“ gründete. Nun ist in Geislingen Schluss mit dem bekannten Fachgeschäft von Timo und Werner Gass. Es läuft der finale Räumungsverkauf.

1984 schrieb der SC Geislingen Fußballgeschichte: Der Amateur Oberligist besiegte den amtierenden deutschen Vizemeister, HSV, mit 2:0 im DFB Pokal. Was die wenigsten wissen: In Geislingen begann auch die Karriere von Jürgen Klinsmann, dem späteren Fußballweltmeister und DFB Bundestrainer. Zusammen mit Stefan Koch und Werner Gass gründete Klinsmann Sport 23 in Geislingen. Ab 1998 übernahm Gass, er spielte viele Jahre beim VFB Stuttgart Fußball, alleine das Sportgeschäft. Bis von Ulm und Göppingen kamen die Kunden von Sport Gass. Der Eigentümer des Ladenlokals in dem sich Sport Gass befindet veräußert die in zentral in Geislingen gelegene Immobilie. Dies soll der Hauptgrund sein, warum Timo und Werner Gass ihr Geschäft schließen. Auch den steigenden Handel im Internet mit Sportartikel bekamen sie zu spüren. Ein weiteres Problem ist die städtebauliche Entwicklung von Geislingen. Hier konzentrieren sich die Kundenströme immer mehr zum City-Outlet, dass sich hinter der Fabrik von WMF befindet. Andere Standorte wie die Obere Stadt oder die Fußgängerzone verlieren dadurch an Frequenz. Bis zum Mai läuft der Räumungsverkauf.

Uli Wittmann

Sport Gass
Sport Gass in Geislingen schließt seine Tore.
© Sport Gass

Autor: Uli Wittmann

Weitere Artikel …

… mit den in diesem Artikel genannten Firmen und Personen liegen derzeit nicht vor.