Montag | 07. Mai 2018  |  13:17 Uhr

Schuhe.de Händler jetzt auf Amazon.de

Die neue E-Commerce- und Export-Möglichkeiten für über 6.000 Schuh- und Sport-Fachgeschäfte markiert einen weiteren Schritt für ANWR-Händler in die digitale Welt.

Schuhe.de, die Vertriebs-Plattform der ANWR Group, vervollständigt ihre digitale Präsenz. Alle Händler, die an schuhe.de angebunden sind, können zukünftig ihre Ware auch über Amazon anbieten. „Die Pilotphase hat bereits erfolgreich begonnen. Kunden auf Amazon können demnächst Sportschuhe, Damen- und Herrenschuhe von unseren Händlern shoppen und wir freuen uns auf viele weitere Händler, die die Möglichkeiten auf Amazon nutzen.“, freut sich Alexander Hock, Geschäftsführer von ANWR Media, Betreiber von schuhe.de.

schuhe.de
schuhe.de jetzt auch auf Amazon.de
© schuhe.de

Mit Zalando, Ebay, Spartoo und jetzt Amazon – können die ANWR Händler auf nahezu allen wichtigen digitalen Marktplätzen Präsenz zeigen. Einfach, schnell und sicher, da die einzige technische Voraussetzung die Anbindung an schuhe.de ist. Die Händler der ANWR Group sollen so auch über Ländergrenzen hinweg online verkaufen können. In Kürze wird die ANWR Group ihren Mitgliedern eine umfangreiche Informationsveranstaltung zum Thema Marktplatzanbindung bieten, die sich vordergründig auf die Anbindung und eine optimale Nutzung der unterschiedlichen Marktplätze bezieht.

Astrid Schlüchter

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL

(+) Mehr
(–) Weniger

Freie Journalistin +++ zuvor u.a. Redakteurin Schuhkurier, Skipresse, ispo_news, MOC Magazin u.a., PR-Beraterin im Mode- und Sportbereich (div. Agenturen), Modeschule ESMOD (München) +++ Persönliche Interessen: Klettern, Biken, Snowboarden +++ Mein liebster Sportplatz: die Region rund um den Kronplatz in Südtirol +++ Da geht mir das Herz auf: momentan beim E-Mountainbiken :):)

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren