• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Scheck schließt in Essen und öffnet in Aachen

  • Markus Huber
  • Donnerstag | 26. Februar 2015  |  09:35 Uhr
Sport Scheck hat sich dazu entschieden, sein einziges Geschäft im Ruhrgebiet Anfang nächsten Jahres zu schließen.
neuer_name

Der Store in Essen sei mit 5500 Quadratmetern einfach zu groß gewesen. Entsprechend wird der Mietvertrag nicht mehr verlängert.

Gleichzeitig ist der Münchner Filialist am Ruhrgebiet mit seiner großen Bevölkerungsdichte unverändert interessiert. Man will wohl zu gegebener Zeit in die Region zurückkehren.

Im Umfeld des Ruhrgebiets erhöht Scheck das Tempo: Am 26. März wird es in Mönchengladbach eine neue Fläche im Minto-Center geben. Dieses Zentrum wurde frisch renoviert, so dass Scheck nur ein Viertel des geplanten Raumes zur Verfügung hatte. Ab März präsentiert sich die Filiale auf der vollen Fläche von 2500 Quadratmetern.

Im kommenden Herbst öffnet ein weiterer Laden in Aachen. Die 2300 Quadratmeter kommen in den Aquis Plaza-Center. mh

linkedin

Autor: Markus Huber

Weitere Artikel …