• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Sabu: Laufgut-Symposium in Dänemark

  • Marcel Rotzoll
  • Dienstag | 09. Juli 2019  |  12:08 Uhr
Unter dem Motto „Gemeinsam Wissen erschließen und Wege zu finden, dieses Wissen emotional zu inszenieren“ trafen sich rund 30 Teilnehmer zum diesjährigen Laufgut-Symposium der Sabu bei Gastgeber Ecco im dänischen Tønder.
neuer_name
Circa 30 Teilnehmer zählte das siebte Symposium des Laufgut-Konzeptes der Schuhverbundgruppe Sabu.
© Sabu

Laufgut ist ein Spezialistenkonzept der Heilbronner Schuh-Verbundgruppe Sabu. Jährlich wird dabei an wechselnden Orten zu einem Symposium eingeladen. In diesem Jahr an den Ecco-Firmensitz nach Tønder. In Vorträgen rund um das Thema „Positionierung und Spezialisierung“ erfuhren die circa 30 Teilnehmer des mittlerweile siebten Laufgut-Symposiums am ersten Tag, wie man durch exzellente Servicequalität „Touch-Points zu Love-Points“ macht, wie die Laufgut-Aktionstage „Passform – von schlank bis weit“ in Deutschland und in der Schweiz angekommen sind und wie sich Schulungsangebote hinzu einem „integrierten Lernen“ verändern werden. Der zweite Tag war reserviert für Best-Practice-Beispiel und den Erfahrungsaustausch. Gastgeber Ecco entführte die Teilnehmer zudem in das interaktive Firmenmuseum „Ecco Hall of Fame“ sowie in die Entwicklungsabteilung im „Ecco Design Center“.

Marcel Rotzoll

linkedin
Rotzoll

Autor: Marcel Rotzoll

Stellv. Chefredakteur sportFACHHANDEL