• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Österreich: Sport 2000 Running-Profis starten im Frühjahr

  • Marcel Rotzoll
  • Montag | 09. Juli 2018  |  13:29 Uhr
Die Sport 2000 Österreich erweitert das eigene Spezialistenangebot um Running-Profis. Bis zu 15 Spezialisten sollen zum Start ab 2019 dabei sein.

Mit zehn bis 15 teilnehmenden Händlern will die Sport 2000 Österreich ab Frühjahr 2019 das Spezialistenkonzept Running-Profis ausrollen. Die Händler sollen dabei kompetente Beratung, Laufanalysen oder beispielsweise auch Laufschuhfittings bieten. Zum Sortiment der österreichischen Running-Profis sollen unter anderem Nike, On, Brooks, Asics, Salomon oder New Balance gehören. Gleichzeitig wolle die Zentrale mit der Sport 2000 Akademie dafür sorgen, die „hohe Beratungskompetenz“ der Spezialisten zu gewährleisten.

neuer_name
Geschäftsführer Dr. Holger Schwarting will das Spezialistenkonzept sukzessive auf weitere Bereiche ausweiten
© Sport 2000 Österreich

Jüngst war die Sport 2000 Österreich mit den Bike-Profis gestartet. In der ersten Jahreshälfte konnten 17 Händler für das Spezialistenkonzept mit Sport 2000 Co-Branding und einem eigenen Logo gewonnen werden. Neben den angebotenen Weiterbildungsmöglichkeiten der Sport 2000-Akademie würden die Profi-Händler „von einem exklusiven Zugang zu Top-Marken und Sondermodellen zu besten Konditionen“ profitieren. Zudem sollen zukünftig Spezialistenkonzepte auch für die Segmente Outdoor, Teamsport und Ski umgesetzt werden.

Marcel Rotzoll

Rotzoll

Autor: Marcel Rotzoll

Stellv. Chefredakteur sportFACHHANDEL

Weitere Artikel …