• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Neues Ladendesign bei Intersport Krumholz in Mayen

  • Andreas Mayer
  • Dienstag | 09. September 2014  |  20:22 Uhr
Mit neuem Ladenbaukonzept und nach Komplettsanierung öffnet Intersport Krumholz in Mayen wieder seine Türen.

Nach einer sechswöchigen Umbauphase präsentiert das Sporthaus Krumholz ab dem 11. September 2014 sein neues Ladendesign. Damit bleibt Intersport Krumholz seinem Standort im Zentrum von Mayen treu und widerlegt auch Gerüchte im Vorfeld der Modernisierung, man befürworte einen Umzug raus aus der Stadt: "Wir bekennen uns ganz klar zu Mayen und ihrer Innenstadt", berichtet Geschäftsführer Oliver Krumholz. "Unser oberstes Ziel ist es, unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Da ist es für uns selbstverständlich, dass wir ihnen in gewohnt zentraler Lage begegnen. Durch die Umbaumaßnahmen haben wir dafür gesorgt, dass wir unsere Kunden beim Einkauf noch besser beraten können."

Auf insgesamt 600 Quadratmeter Verkaufsfläche in hellem und freundlichem Ambiente werden nun im Erdgeschoss die Erlebniswelten Outdoor und Saisonsport sowie im Obergeschoss die Produktbereiche Multisport, Running und Teamsport präsentiert. Besondere Neuheiten im Schuhbereich sind der Wanderschuhtester und der Intersport Schuh-Coach, der bei der Suche nach dem perfekten Laufschuh eine computergestützte Fußanalyse ermöglicht.

neuer_name
Intersport Krumholz Mayen nach dem Umbau
© Intersport
Mayer

Autor: Andreas Mayer

Chefredakteur sportFACHHANDEL / Wanderlust / SkiMAGAZIN