• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Nach Umbau: Intersport Voswinkel eröffnet zwei Filialen im Norden wieder

  • Marcel Rotzoll
  • Freitag | 12. Juni 2020  |  13:17 Uhr
Die beiden Voswinkel-Filialen im Mercado in Hamburg sowie im schleswig-holsteinischen Schwentinental wurden gestern nach einem Komplettumbau wiedereröffnet.

Nach dreimonatiger Umbauphase konnte Intersport Voswinkel die beiden Filialen in Hamburg und Schwentinental wiedereröffnen. Auf über 900 Quadratmetern in Hamburg sowie auf über 1.500 Quadratmetern in Schwentinental will man, so Patrick Gäbel, Bereichsfilialleiter für die beiden Voswinkel-Filialen, „unsere Kunden durch unser Sortiment, aber auch durch unser Knowhow und unsere Beratungsleistung begeistern“. Und das, fügt Voswinkel-Geschäftsführer Marcus Neul hinzu, „auf bestmöglichem Niveau“.

neuer_name
Mit modernerem Ladenbau und neu aufgestellten Abteilungen will sich Voswinkel in Hamburg und Schwentinental nach dreimonatigem Umbau konsequent auf die Kunden und deren Bedürfnisse ausrichten.
© retail-imaging.eu/U.Kuester

Dabei ist das neue Ladenbaukonzept erstmalig konsequent nach Geschlecht und Sportart aufgeteilt. Ein ansprechendes Visual Merchandising, aktuelle Farb- und Beleuchtungskonzepte sowie ein komplett überarbeitetes Kundenleitsystem mit klarer Erkennbarkeit der Sporthemen sollen den Anspruch eindeutiger Kundenorientierung unterstreichen und für ein modernes Erscheinungsbild sorgen.

Marcel Rotzoll

Rotzoll

Autor: Marcel Rotzoll

Stellv. Chefredakteur sportFACHHANDEL