• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

MOC Ordercenter: Positive Resonanz beim First Impression Day

  • Astrid Schlüchter
  • Dienstag | 04. Dezember 2018  |  16:02 Uhr
Im Rahmen des ersten First Impression Days konnten sich Händler vor dem eigentlichen Orderauftakt frühzeitig über die Trends der kommenden Saison informieren.
neuer_name
Bei Colmar wird es im kommenden Winter farbenfroh.

Erstmals lud das MOC Ordercenter Ende November Händler in den Münchner Norden, um beim First Impression Day, einen ersten Eindruck von den neuen Kollektionen zu erhalten. Eine Chance für beide Seiten, die von allen Beteiligten genutzt wurde, wie Herrmann und Billy Gschmeißner von der H+B Gschmeißner Sporthandelsagentur, Vertreter der Marken Devold, K2, Madshus und Sea to Summit, bestätigen: „Der Tag wurde sehr gut angenommen. Wir haben noch nie so geballt so viele positive Stimmen seitens der Händler gehört. Für diese war es eine gute Möglichkeit, Neues kennenzulernen. Das Fazit ist daher für uns durchwegs positiv.“ Auch Markus Schechinger von Tatonka zeigt sich zufrieden: „Dem Händler die Möglichkeit zu geben, die Ware früh zu zeigen, ist wichtig. Es sind sogar Händler mit einer Anreise von rund 200 Kilometern oder mehr zum First Impression Day angereist.“

Nicht nur das neue Format, auch der gewählte Zeitpunkt des First Impression Day im November schien für den Fachhandel nahezu optimal. So bemerkte David Günsel von Bergans of Norway dass „so viele Händler beim First Impression Day im MOC waren, wie nie zuvor bei den Kollektionspremiere-Terminen im Dezember. Der Zeitpunkt ist daher genau richtig. Auch kleine Händler haben so die Möglichkeit sich einen Überblick vor der Ordersaison zu verschaffen.“

Und wie sieht die Zukunft des First Impression Day aus? Wenn es nach den Mietern im MOC Ordercenter geht: gut, wie Rupert Fischer von Salewa ausführt: „Der First Impression Day hat auf jeden Fall Potenzial, da die Händler eine frühe Information benötigen, um herauszufinden wohin die Reise für die nächste Ordersaison geht.“

Astrid Schlüchter

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL