• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

MOC Ordercenter: Ordertage für Outdoor-Bereich

  • Astrid Schlüchter
  • Freitag | 11. Januar 2019  |  09:44 Uhr
Das neue Jahr im MOC Ordercenter startet direkt mit der ersten offiziellen Orderrunde: Vom 22. bis 24. Januar findet die Outdoor-Order mit dem Themenschwerpunkt „Textil“ statt.

Insgesamt werden an den Tagen zu unterschiedlichen Zeiten über 80 Marken, wie unter anderem, ABK, ABS Lawinenairbag, Adidas Outdoor, Barts, Champion (Schuhe), Colmar, Color Kids, Craghoppers, Dachstein, Picture Organic Clothing, Pyua, Salomon, State of Elevenate oder Ulvang vor Ort sein.

MOC Ordercenter
Vom 22. bis 24. Januar findet die Outdoor-Order mit dem Themenschwerpunkt „Textil“ statt.
© MOC Ordercenter

Durch die Spezialisierung auf einzelne Segmente und Produktgruppen will das MOC Ordercenter den Fachhändlern wieder mehr Orientierung für ihr Orderbusiness bieten. Dadurch werde ihnen ermöglicht, die Ordertermine gezielter wahrzunehmen und besser terminieren zu können. Die Konzentration der Order auf einzelne Segmente diene somit als Erleichterung für den Fachhändler, um die Innovationen und Entwicklungen der Marken besser vergleichen und die Order gezielter auf das Sortiment abstimmen zu können. Zur Order stehen die Kollektionen für Herbst/Winter 2019/2020, für die zahlreiche Innovationen in den Bereichen Nachhaltigkeit, neue Technologien und Wearable Technologies erwartet werden.

Vom 26. bis 28. Februar und vom 26. bis 28. März finden mit den Schwerpunkten Hartware und Schuhe weitere segmentspezifische Orderveranstaltung für den Bereich Outdoor statt.

Astrid Schlüchter

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL