• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

McTrek: Weniger ist mehr

  • Andreas Mayer
  • Mittwoch | 15. Juli 2015  |  15:06 Uhr
Der Outdoor-Filialist McTrek konnte seine geplante Umsatzsteigerung in Höhe von 20 Prozent im Geschäftsjahr 2014 nicht erreichen.

Mit einem Plus von 11 Prozent wurden insgesamt 41,53 Mio. Euro erwirtschaftet. Der Jahresüberschuss blieb dabei mit 756.300 Euro deutlich hinter dem des Vorjahres (2013: 1,61 Mio. Euro) zurück. Dennoch zeigt sich der Vorstand, die deutsche Outdoor-Legende Ulrich Dausien, zufrieden: Im Geschäftsjahr 2014 wurden sieben neue Standorte eröffnet, die Anlaufverluste von etwa 800.000 Euro bedeuteten. Die Erlöse auf der „alten Fläche“ stiegen um drei Prozent. Für 2015 ist ein Umsatzplus von 13 Prozent geplant.

neuer_name
neuer_name
linkedin
Mayer

Autor: Andreas Mayer

Chefredakteur

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 09 / 2015