• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Lowa: Crossmedialer Kampagnenerfolg mit Partnern

  • Ralf Kerkeling
  • Mittwoch | 21. Juli 2021  |  12:48 Uhr
Einfach raus und die Natur genießen! Dafür braucht es nicht viel, denn das nächste Abenteuer wartet direkt vor der Haustüre: Unter diesem Motto startete Lowa im Mai seine große Microadventure-Kampagne und rief in diesem Rahmen bei seinen Händlern zum großen Schaufenster-Wettbewerb auf. Ein voller Erfolg mit zahlreichen Teilnehmer*innen.
neuer_name
Die Microadventure-Kampagne von Lowa war ein Erfolg, auch für den teilnehmenden Fachhandel, wie hier in München.
© Lowa

Ein kleines Booklet mit Microadventure-Tipps für die Kunden, ein schönes POS-Paket und allerlei Content für die Social-Media-Kanäle der Händler – Mithilfe dieses Pakets rief Lowa seine Partner:innen dazu auf, ihr Schaufenster unter dem Microadventure-Motto auszustatten und ein Foto davon an das LOWA-Handelsmarketing zu schicken. 22 Händlerinnen und Händler folgten dem Aufruf und dekorierten ihre Geschäfte. Zu gewinnen gab es eine LOWA-Schuh-Ausstattung für fünf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, worüber sich nun Intersport Arndt in Lippstadt freuen darf.

„Der Gewinner überzeugte uns mit einem selbst gedrehten Video direkt im Schaufenster und setzte das vielseitig, einsetzbare Thema Microadventure perfekt um. Unter anderem wurde das Thema ‚Wandern und Draußen sein‘ in Szene gesetzt, sowie das Thema Fahrrad in Verbindung mit den All-Terrain-Sport-Modellen,“ so Dennis Loskot aus dem LOWA-Handelsmarketing.

Diese besondere Aktion war ein wichtiger Bestandteil der LOWA-Microadventure-Kampagne. Neben der Handelsaktion streute das Outdoor-Unternehmen das kleine Booklet über ausgewählte Magazine und spielte eine große Online-Kampagne aus.

Bei einem Gewinnspiel für Endkunden, bei dem eine komplette Microadventure-Ausstattung zur Verlosung stand, nahmen über 10.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer teil. Zudem stattete das Unternehmen zahlreiche Microinfluencer aus, die über Social Media von ihren kleinen Abenteuern direkt vor der Haustüre berichteten.

Dass dieses integrierte Konzept voll aufgeht und auch bei den Handelspartnern großen Anklang fand, bestärkt das LOWA-Team auch in Zukunft solche Aktionen mit den Händlern umzusetzen.

„Die Kampagne zeigt uns, dass es richtig ist unseren Partnern individuell auf das Geschäft anpassbare Kampagnen anzubieten und wir werden auch in der Zukunft per Newsletter, Außendienst und B2B-Serviceportal weitere Kampagnen rausgeben, die thematisch und situativ passen und in eine große Gesamtkampagne eingebettet sind,“ so Dennis Loskot.

Quelle: Lowa

Ralf Kerkeling

linkedin
Kerkeling

Autor: Ralf Kerkeling

Chefredakteur