• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Karstadt-Warenhäuser legen im Sport zu

  • Mittwoch | 12. August 2015  |  11:31 Uhr
neuer_name
Die 83 Kaufhäuser von Karstadt konnten im letzten Geschäftsjahr ihre Erlöse mit Sportartikeln signifikant ausbauen.

Per 30. September 2014 stiegen die Umsätze im Sport-Segment um 7 Mio. Euro auf 117 Mio. Euro. Dies bezieht sich nur auf die Warenhäuser, da die Karstadt-Sports-Filialen in einer anderen Firma abgerechnet werden.

Bei konstant 83 Warenhäusern ging der Gesamtumsatz allerdings um 2,7 Prozent auf 2,2 Mrd. Euro zurück. Der operative Verlust verbesserte sich ein wenig von 124 Mio. Euro in 2012/13 auf 108 Mio. Euro. Der Netto-Verlust stieg erheblich auf 190 Mio. Euro wegen neuerlicher Sanierungskosten.

Weitere Artikel …