• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Erstmals in Deutschland: Outdoor Black Friday

  • Astrid Schlüchter
  • Freitag | 28. November 2014  |  09:12 Uhr
Über 20 der größten Online-Shops bieten Outdoor- und Sportartikel zu sensationellen Preisen – aber nur für 24 Stunden.

Glaubt man den Experten im deutschen Einzelhandel, dann startet dieses Jahr das Weihnachtsgeschäft im deutschsprachigen Raum „the American way“. „Black Friday“ heißt der in den USA umsatzstärkste Shoppingtag, der traditionell den Beginn der Weihnachtseinkäufe in den Staaten einleitet – und inzwischen auch in Deutschland, der Schweiz und Österreich immer beliebter wird. Vor allem bei jüngeren Käufergruppen.

Dabei gibt es in den USA seit Jahren einen erkennbaren Trend: Outdoor- und Sportartikel gewinnen als Weihnachtsgeschenkidee zunehmend an Beliebtheit. Eine ähnliche Entwicklung lässt sich auch in Deutschland beobachten. Grund genug für einige der bekanntesten Outdoor-, Ausrüstungs- und Sportartikelanbieter der Republik, erstmals ein vergleichbares Shoppingevent im Web auszurichten: den Outdoor Black Friday. Das Besondere an diesem Einkaufserlebnis: Tausende verschiedener Outdoor- und Sportartikel werden eigens zu diesem Termin reduziert – oft auf ein Preisniveau, das sogar klassische Schnäppchenjäger staunen lässt. Vor allem aber: sämtliche Artikel werden nur für exakt 24 Stunden angeboten.

Blue Tomato
Blue Tomate nimmt ebenfalls am ersten Outdoor Black Friday teil.
© Blue Tomato

Dazu Siegbert Müller, Geschäftsführer des Stuttgarter Start-Up-Unternehmens 81 Media GmbH und Betreiber des neuen Internetportals www.outdoorblackfriday.de, auf dem einige der größten Onlineshops in Deutschland am 27. November ihre stark reduzierten Angebote präsentieren werden: „Dank der Teilnahme zahlreicher bekannter Onlineshops aus dem Outdoor- und Sportartikelbereich bieten wir die mit Abstand größte Produktauswahl an Black-Friday-Outdoor-Schnäppchen in Deutschland. Wir rechnen deshalb mit einem Besucheransturm auf unserem Portal, den man aus früheren Zeiten eigentlich nur vom guten alten Winterschlussverkauf kannte“.

Auswählen können Weihnachtsgeschenk-Suchende und andere preisbewusste Shopper unter Angeboten bekannter Outdoor-Spezialisten wie zum Beispiel Globetrotter, Bergfreunde, Sport-Scheck und über 20 weiterer namhafter Shops. Stefan Deutsch, Leitung Online-Marketing von Globetrotter kündigt anlässlich des Outdoor Black Friday sogar einige Top-Artikel an: „Für uns war von Anfang an klar, dass wir an diesem besonderen Verkaufstag einige Outdoorartikel zu außergewöhnlichen Preisen anbieten werden. Lassen Sie sich überraschen“. Der „Outdoor Black Friday“ startet am Donnerstag, dem 27. November 2014, um 19 Uhr und endet am Folgetag zur selben Uhrzeit.

linkedin
Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL

Weitere Artikel …

… mit den in diesem Artikel genannten Firmen und Personen liegen derzeit nicht vor.