• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Engelhorn Sports: Umbau abgeschlossen

  • Astrid Schlüchter
  • Freitag | 23. März 2018  |  11:19 Uhr
Das Mannheimer Familienunternehmen investierte einen siebenstelligen Betrag in sein Sporthaus, um nach dem Umbau dem Kunden noch mehr Erlebniswelten zu eröffnen.

„Unser Ziel ist es, einen besonderen Ort zu schaffen, an dem man die Begeisterung für Sport erleben kann und viel mehr findet als nur gute Produkte“, erläutert Fabian Engelhorn, geschäftsführender Gesellschafter der Engelhorn-Gruppe. „Alle Menschen, die gesundheitsbewusst leben, die fit bleiben oder es werden wollen, können sich bei uns unter Gleichgesinnten aufgehoben und verstanden fühlen“, ergänzt Armin Weger, Geschäftsführer von Engelhorn Sports.

Engelhorn
Engelhorn erstrahlt nach großen Umbaumaßnahmen in neuem Licht...
© Engelhorn

Intensiv hatte das Unternehmen zuvor Studien und Befragungen durchgeführt, um die Wünsche und Werte der Kunden von heute und morgen genau zu ermitteln und entsprechend ein modernes und zukunftsorientiertes Konzept zu entwickeln. Austausch, Inspiration und Individualisierung lauteten beispielsweise die Anforderungen. Eine wichtige Säule des neuen Konzepts ist die Auflösung der strengen Strukturierung der Etagen nach Sportarten. Dafür hat Engelhorn urbane Sportwelten geschaffen.

Schon im Oktober vergangenen Jahres hatte Engelhorn Sports im ersten Schritt zur besseren Ausrichtung auf die Kundenbedürfnisse seine Outdoor-Etagen vier und fünf sowie das Angebot im e-Shop neu gegliedert und Textil und Hardware gebündelt. Insgesamt sieben Wochen dauerte der Umbau, den Engelhorn bei laufendem Betrieb realisierte. Vom 22. März bis 24. März erwartet die Kunden ein sportliches Programm verschiedener Hersteller.

Astrid Schlüchter

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL