Dienstag | 10. Juli 2018  |  12:18 Uhr

Décathlon macht in Österreich ernst

Zum Juli wurde mit decathlon.at der eigene Online-Shop in Österreich scharf geschalten. Ende August folgt die erste Décathlon-Filiale in Vösendorf. Auch in Deutschland wird die Werbetrommel für Neueröffnungen gerührt.

Auf 5.000 qm will der französische Filialist Décathlon Ende August seine erste Niederlassung in Österreich im SCS-Park in Vösendorf eröffnen. Bereits jetzt ist man unter decathlon.at mit einem eigenen Online-Shop in der Alpenrepublik gestartet. Anders jedoch als in Deutschland sind Retouren in Österreich nicht generell kostenlos. Ein kostenloser Rückversand wird erst ab einem Einkaufsvolumen von 50 Euro gewährt.

neuer_name
Bald auch in Österreich: Nach dem Onlineshop folgt Ende August die erste Décathlon-Filiale im Großraum Wien.
© Décathlon

Auch in Deutschland trommelt Décathlon weiter für die geplanten Neueröffnungen. Neben Dresden und Hamburg-Harburg soll im Herbst in Senden eröffnet werden, im Winter in Braunschweig sowie in der Bielefelder und Dortmunder Innenstadt. Kurz vor dem Jahreswechsel ist eine Eröffnung im Ludwigsburger Marstall anvisiert. In die Münchener Theresienhöhe will man im kommenden Jahr einziehen.

Bei der Ankündigung der Neueröffnungen geht Décathlon clever vor: Obwohl die geplante Eröffnung beispielsweise in Dresden spätestens im April bekannt war, hatte man auf der Homepage des Unternehmens sowie auf deren Facebook-Seite darüber abstimmen lassen, wo die nächste Filiale eröffnen solle. Und siehe da: „Die sächsische Landeshauptstadt hat mit einem großen Abstand die meisten Stimmen bekommen – ganze 16,3 Prozent haben für Dresden gestimmt. Bei insgesamt 5.773 Teilnehmer, fielen somit ganze 931 Stimmen auf die sächsische Metropole.“

Marcel Rotzoll

Rotzoll

Autor: Marcel Rotzoll

Stellv. Chefredakteur sportFACHHANDEL

(+) Mehr
(–) Weniger

Mag. Germanistik & Philosophie (Universität Düsseldorf) +++ zuvor Verantw. Redakteuer Sport-Fachhandel (markt intern Verlagsgruppe), Redakteur Augenoptik/Optometrie & Pharmazie (markt intern Verlagsgruppe) +++ Persönliche Interessen: Wandern, Fußball +++ Mein liebster Sportplatz: Derzeit die Wanderwege rund um das Ahrtal +++ Da geht mir das Herz auf: Beim Torjubel der Südtribüne im Westfalenstadion

Weitere Artikel …

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren