• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Camel Active mit innovativen Pop-up-Flächen

  • Astrid Schlüchter
  • Mittwoch | 25. März 2015  |  13:40 Uhr
In den Monaten März und April bietet Camel Active seinen Kunden ein ganz besonderes Einkaufserlebnis. Bei „L+T“ in Osnabrück sowie „Dodenhof“ in Posthausen werden speziell für diese Häuser konzipierte Pop-up-Flächen installiert.

Der besondere Lifestyle-Gedanke von Camel Active soll sich in den neuen Aktionsflächen widerspiegeln. In bester Lage vermittelt die Pop-up-Fläche Markenwerte wie Modernität, Urbanität und Lässigkeit. Materialien wie Holz und Metall in leicht verrosteter Optik verleihen den Möbeln Patina und Struktur und unterstreichen so den Look. Ausgestellt werden die aktuellen Kollektionen der Mens-und Womenswear sowie Schuhe und Taschen, um die geballte Produktkompetenz zu zeigen.

Camel Active
Camel Active
© Camel Active

„Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit unserem Partner Camel Active eine Sonderfläche zu bespielen. Sie ist der Ausdruck für die besonders gute, langjährige und partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen. Ziel ist es, die Marke an unserem Standort für die Kunden noch einmal besonders emotional darzustellen und einem breiteren Publikum zu präsentieren. Wir möchten neue Kunden für die Marke begeistern und die Umsätze, selbstverständlich, weiter steigern“, so Thomas Ganter, Geschäftsführer der Osnabrücker L+T Lengermann + Trieschmann GmbH + Co. KG zur Kooperation. Ralf Becker, Abteilungsleiter Einkauf/Verkauf Herren-Sportswear bei der Firma Dodenhof bestätigt: „Die Aktionsfläche ist für uns eine gute Möglichkeit, dem Kunden in einer Top-Lage besondere Highlights näher zu bringen. In Bezug auf die Zusammenarbeit mit Camel Active erwarten wir, dass unser Kunde einen ganzheitlichen Eindruck der Marke bekommt – von den Schuhen über Bekleidung bis hin zu Taschen. Außerdem hat camel active sich beim Thema Modegrad in den letzten Jahren sehr gut weiterentwickelt und das müssen wir auch zeigen.“

Ziel der Zusammenarbeit für Camel Active ist, neben einer Steigerung der Markenbekanntheit, die Marke erlebbar und für Neukunden interessanter zu machen. „Die temporären Aktionsflächen sind für uns ein weiterer strategischer Baustein auf dem Weg, die Markenpräsenz zu stärken“ erklärt Carla Gebühr, Head of Retail beim camel active Lizenzgeber CMLC GmbH. Die Laufzeit der Promotion-Aktionen erstreckt sich bei L+T vom 16. bis zum 29. März und bei Dodenhof vom 02. bis zum 27. April 2015. Und die Aktionsflächen sollen nicht die Einzigen in diesem Jahr bleiben. Bereits zur Herbst/Winter 2015-Saison sind Gespräche mit weiteren strategischen Partnern geplant.

linkedin
Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL