• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

ABSOLUTE Teamsport: Auch Philipp in Münster am Start

  • Marcel Rotzoll
  • Dienstag | 30. April 2019  |  11:50 Uhr
Erneuter Zuwachs für das neue Sport-2000-Spezialisten-Konzept: Teamsport Phillip in Münster ist das dritte ABSOLUTE Teamsport-Geschäft. Insgesamt kommt das neue ABSOLUTE-Konzept der Sport 2000 somit bereits auf vier Geschäfte.

Die Filiale in Münster ist gleichzeitig eine Neueröffnung von Gerhard Philipp. Mit Filialen in Recklinghausen, Bochum, Essen, Dortmund, Gladbeck, Hagen und Lembeck gehört Teamsport Philipp zu den größten Teamsport-Spezialisten in Deutschland. Auf 300 Quadratmetern will das Team rund um Filialleiter Timur Deniz nun in Münster „Teamsport zum absoluten Erlebnisfaktor“ machen.

Philipp zeigt sich begeistert von der Neueröffnung als ABSOLUTE-Partner: „Das Konzept der Sport 2000 zeigt, wie Handel heute funktioniert. Denn neben der richtigen Ware sind das Einkaufserlebnis in authentischer Atmosphäre, kombiniert mit kompetenter Beratung und persönlichem Service, die Mehrwerte, die Kunden im stationären Handel suchen.“ Wie auch bei den anderen ABSOLUTE Teamsport- Geschäften gibt es dafür ein separates „Clubhaus“ sowie eine flexible Verkaufsfläche, die schnell und einfach zur Aktionsfläche umfunktioniert werden kann, um beispielsweise Community-Events wie Autogrammstunden oder Kicker-Turniere durchzuführen.

neuer_name
Flexibler Ladenbau zeichnet die ABSOLUTE-Geschäfte aus, auch bei Teamsport Philipp in Münster.
© Sport 2000

„Der ABSOLUTE-Ladenbau ist vollumfänglich darauf ausgerichtet, Konsumenten zum Verweilen im Geschäft einzuladen und einen Treffpunkt für alle Teamsportbegeisterten zu schaffen. Diese Experience sowie der digitale Mehrwert zeichnen sämtliche ABSOLUTE-Formate aus“, erläutert Sport 2000-Geschäftsführer Hans-Hermann Deters die Konzeptidee.

Neben dem Ladenbau gehören vertikale und digitale Bausteine, Warenmodule sowie der Datenaustausch mit der Sport 2000 zu den Umsetzungskriterien. Zu den vertikalen Elementen gehört u.a. die strategische Zusammenarbeit mit den Schlüssellieferanten. Bei ABSOLUTE Teamsport in Münster gehören hierzu Adidas, Derbystar, Hummel, Jako, Nike und Puma.

neuer_name
Sport 2000-Bereichsleiter Teamsport Michael Zeuch, Gerard Lubkoll, Gerhard Philipp und Timur Deniz bei der ABSOLUTE-Eröffnung in Münster.
© Sport 2000

Mit Sport Hesse in Ruppach-Goldhausen startete das ABSOLUTE-Konzept im vergangenen September. Zuletzt kam mit dem Laufladen Bonn das erste ABSOLUTE Run-Geschäft sowie am 5. April in Homberg mit einer Filiale von Jörg‘s Sportladen ein weiteres Teamsport-Geschäfte hinzu. Insgesamt kommt das neue ABSOLUTE-Konzept der Sport 2000 somit bereits auf vier Geschäfte.

Marcel Rotzoll

Rotzoll

Autor: Marcel Rotzoll

Stellv. Chefredakteur sportFACHHANDEL