• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

180 Shops beim Shops 1st Try Test-Event

  • Astrid Schlüchter
  • Montag | 16. Januar 2017  |  10:03 Uhr
Vom 22. bis 24. Januar 2017 wird sich die gesamte Snowboardindustrie im Wintersportresort Skijuwel Alpbachtal Wildschönau - genauer gesagt in Alpbach - versammeln, um Händlern ihre 2017/18 Produktrange vorzustellen und zum Testen anzubieten.

180 Shops aus elf Ländern haben sich bereits für die Veranstaltung registriert und noch ist die Registrierung für Händler geöffnet. Neben allen namhaften Snowboard-Hardware-Herstellern sind auch Newcomer und Microbrands vertreten und bieten die nächstjährigen Board-, Bindungs- und Boot-Modelle zum Testen und Vergleichen an. Dank des verlängerten „Highlight Exhibition Dinners“ bietet der Shops 1st Try in diesem Jahr zum ersten Mal Händlern die Möglichkeit, die neuesten Styles der wichtigsten Outerwear- und Accessoires-Brands auszuchecken.

SHOPS 1st TRY
Bereits 180 registrierte Shops und 72 gemeldete Brands für das B-to-B-Snowboard Event des Jahres
© SHOPS 1st TRY

Schon jetzt ist das Ziel, das sich das Event gesetzt hat, erreicht: „Wir wollten allen Snowboardhändlern die Möglichkeit bieten, mit dem Besuch von nur einer Veranstaltung einen kompletten Marktüberblick zu bekommen und gleichzeitig die Produkte testen zu können. Dadurch ersparen sich die Händler viel Zeit beim Besuch einer Vielzahl von Events und Messen. Sie bekommen alle notwendige Unterstützung, um bei ihrer Order die richtige Entscheidung zu treffen“, berichtet Organisator Muck Müller vom Munchie Konsilium.

Als Rahmenprogramm werden dem Händler gleich drei kostenlose Trainings geboten: Das Boa Repair Training des bekannten Schnürsystems, das mittlerweile von fast jeder Bootbrand angeboten wird, ein Board Shapes & Technology Workshop, bei dem Andi Abel, Shaper von TRIAAA Custom Snow Shapes auf die unterschiedlichen Merkmale von Boardshapes und deren Wirkung auf die Fahreigenschaften eingeht, sowie ein Vortrag von Tassilo Hager, Chefredakteur des Pleasure Product Specials, der Tipps, Ideen und Gedanken zu wirkungsvollen Kundenbindungsmaßnahmen für stationäre Snowboardshops gibt.

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL

Weitere Artikel …

… mit den in diesem Artikel genannten Firmen und Personen liegen derzeit nicht vor.