• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Onlinehandel

Outdoor-Ausrüster führen Siegel für Online-Händler ein

  • Marcel Rotzoll
  • Dienstag | 30. Oktober 2018  |  12:16 Uhr
Outdoor-Ausrüster statten autorisierte Online-Händler mit einem neuen Siegel aus, das den Konsumenten zeigt, dass es sich bei den angebotenen Produkten um Originalware von autorisierten Händlern handelt.

Über die Autorisierungsplattform authorized.by des Münchener Start-ups Stayble Market GmbH können Hersteller ihre offiziellen Handelspartner kennzeichnen. Im Online-Shop der Händler selbst zeigt ein „Authorized Partner"-Siegel den Verbrauchern an, für welche Marken der Händler eine Vertriebslizenz hat. Auf der Produktdetailseite kann sodann ein „Verified Original"-Siegel sicherstellen, dass es sich bei dem Produkt um Originalware handelt. Die Einbindung des Siegels ist sowohl für Händler als auch Marken kostenlos möglich. Das Start-up wolle sich vielmehr über „Premium-Services wie Echtzeit-Produkt-Contentverwaltung, Marktforschung oder Marketing-Services“ refinanzieren.

neuer_name
Teilnehmende Online-Händler, wie beispielsweise trekking-koenig.de, erhalten von authorized.by ein Zertifikat, das die als autorisierte Handelspartner der Marken ausweist.
© Screenshot Trekking-koenig.de (vom 30.10.)

authorized.by ist seit Anfang des Jahres aktiv. Über 70 Marken und 800 Onlineshops verschiedener Branchen nutzen die Plattform nach eigenen Angaben. Aus dem Outdoor-Segment arbeiten beispielsweise die Marken Deuter, Eagle Creek, Gregory, Nordisk, Ortlieb, Vaude und Tatonka mit authorized.by zusammen.

neuer_name
Auf der Seite des Onlinehändlers erscheint das Siegel am rechten Rand, samt der Marken, für die der jeweilige Shop autorisiert ist.
© Screenshot outdoortrend.de (vom 30.10.)

Marcel Rotzoll

Rotzoll

Autor: Marcel Rotzoll

Stellv. Chefredakteur sportFACHHANDEL