• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Bergzeit kauft Outdoor Broker GmbH

  • Marcel Rotzoll
  • Mittwoch | 22. März 2017  |  11:10 Uhr
Der bayerische Multichannel-Händler Bergzeit hat zum 16. März 2017 die Liveshopping-Plattform Outdoor Broker übernommen.

„Gemeinsam sind wir stärker!“, kommentiert Bergzeit-Geschäftsführer Maximilian Hofbauer den Kauf der Liveshopping-Plattform Outdoor Broker. „Das Konzept und die hohe Qualität der Marke Outdoor Broker passt ideal zu unserer Positionierung und der laufenden Differenzierungsstrategie. Wir kaufen Outdoor Broker, um unsere Marktstellung zu festigen und den Bereich „Outlet“ weiter auszubauen. Neben den Synergien im Bereich Marketing und Logistik war auch die räumliche Nähe ein großer Vorteil für den Zusammenschluss der beiden Unternehmen.“.

Outdoor Broker wurde 2009 von Jochen Paul gegründet. Kunden kaufen in Echtzeit aus einem in der Menge limitierten Sortiment mit täglich wechselnden Aktionen aus den Bereichen Berg, Rad und Ski. Bergzeit mit Sitz in Otterfing hingegen zählt nach eigenen Angaben mit über 1,5 Millionen Besuchern im Monat zu den größten Online-Shops im Bereich Bergsport, Outdoor und Reise. Hinzu kommen zwei Ladengeschäfte in Holzkirchen und Gmund a. Tegernsee. Bergzeit beschäftigt an den drei oberbayerischen Standorten mehr als 200 Mitarbeiter und wurde 1999 gegründet. Seit 2012 gehört das Unternehmen zum Südtiroler Sportfachhändler Sportler.

neuer_name
Unter anderem um den eigenen Outlet-Bereich zu stärken kauft Multichannelhändler Bergzeit die Liveshopping-Plattform Outdoor Broker.

Jochen Paul, Gründer und Geschäftsführer von Outdoor Broker, bleibt an Bord, Geschäftssitz bleibt bis auf weiteres der Münchner Stadtteil Obersendling. „Bergzeit ist der perfekte Partner für unsere Plattform und ein absoluter Glücksgriff. Der hohen Dynamik im Onlinehandel und dem zunehmenden Wettbewerb begegnet man am besten gemeinsam. Hiervon profitieren langfristig alle – sowohl unsere Kunden als auch unsere Lieferanten“, kommentiert Jochen Paul.

neuer_name
Rotzoll

Autor: Marcel Rotzoll

Stellv. Chefredakteur sportFACHHANDEL