• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Wechsel in der Geschäftsführung von Reed Exhibitions

  • Astrid Schlüchter
  • Mittwoch | 27. September 2017  |  09:02 Uhr
Benedikt Binder-Krieglstein wird neuer Vorsitzender der Geschäftsführung von Reed Exhibitions in Österreich. Er tritt damit zum 1. November d. J. die Nachfolge von Mag. Martin Roy an.

„Wir sind Martin Roy sehr dankbar für seine Leistungen in den zurückliegenden 15 Jahren und lassen ihn ausgesprochen ungern gehen. Wir sind in der überaus glücklichen Lage, mit Benedikt Binder-Krieglstein über einen Nachfolger zu verfügen, der bereits in seiner bisherigen Funktion als operativer Geschäftsführer der Reed Messe Salzburg und Reed Messe Wien mit Vision und viel Elan die Weiterentwicklung entscheidend vorangetrieben hat“, so Kumsal Bayazit, die Europa-Präsidentin von Reed Exhibitions. Mit zuletzt 30 Reed-Eigenmessen, 84 betreuten Gastveranstaltungen in der Messe Wien, fast 10.000 Ausstellern und rund 925.000 Besuchern /Teilnehmern ist Reed klarer Branchenführer in Österreich.

Reed
Martin Roy (links) und Benedikt Binder-Krieglstein (rechts)
© Reed

Martin Roy weiß das Unternehmen in guten Händen: „Ich bin froh, mit Benedikt Binder-Krieglstein einen bestens geeigneten Nachfolger als Vorsitzenden der Geschäftsführung gefunden zu haben, der Kunden und Märkte im Fokus hat und innovative Online-Plattformen und digitale Tools weiterentwickelt“. Martin Roy selbst wird ein neues berufliches Kapitel in seinem Leben aufschlagen und den Fokus seiner Tätigkeit künftig auf die Bereiche Digitalisierung und innovative Business-Modelle in den USA und Europa legen.

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL