• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

OutDoor by ISPO verschoben

  • Ralf Kerkeling
  • Dienstag | 16. März 2021  |  15:14 Uhr
Die größte europäische Outdoormesse OutDoor by ISPO wurde verschoben. Die Messe soll nun vom 5. bis 7. Oktober 2021 in München stattfinden.
neuer_name
Die Outdoormesse wurde auf den Oktober verschoben.
© OutDoor by ISPO

Wie der Internetseite der ISPO zu entnehmen ist, wurde der Branchentreff auf die zweite Jahreshälfte verschoben. Geplant ist eine Global Summit Edition – online & on-site.

In einem ersten kurzen Statement erklärte Markus Hefter, Exhibition Group Director ISPO Munich & OutDoor by ISPO: "Die aktuelle Situation gibt es nicht her, eine Messe durchzuführen. Noch vor ein paar Wochen sahen die Zahlen anders aus. Nun sieht es leider so aus, als ob wir die Krise nicht so schnell überwinden werden. Auch wird es in der Zukunft weitere Reise- und Kontaktbeschränkungen geben. Gerade aktuell ist es noch nicht einmal erlaubt, Veranstaltungen durchzuführen. Auch eine Perspektive, wann dies wieder am Standort hier in Bayern möglich sein wird, gibt es nicht und auch nicht unter welchen Voraussetzungen. Aus diesen Gründen haben wir uns mit unserem Partner EOG entschlossen, die Veranstaltung als Global Summit Edition in den Oktober zu verschieben."

Quelle: ISPO

Ralf Kerkeling

Kerkeling

Autor: Ralf Kerkeling

Chefredakteur