• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

OutDoor 2014: Startschuss für den diesjährigen Industry Award

  • Markus Huber
  • Dienstag | 06. Mai 2014  |  22:18 Uhr
Friedrichshafen. Das Rennen um die begehrten Innovationspreise im Rahmen der OutDoor-Messe (10. bis 13. Juli) hat begonnen. Bewerbungen werden bis 6. Juni angenommen.
neuer_name
Strahlende Sieger: So sahen die Gewinner des OutDoor Industry Awards im letzten Jahr aus.

Der OutDoor Industry Award wird seit 2006 ausgelobt. Erstmalig freut sich die Organisatorin der Konkurrenz, die European Outdoor Group (EOG), über die Partnerschaft mit dem Deutschen Designer Club, der die Durchführung der Preisvergabe begleiten wird.

Interessenten können sich ab sofort bis zum 6. Juni hier mit ihren Produktneuheiten bewerben. Vergeben werden die Awards in folgenden Kategorien:

- Bekleidung/Schuhe

- Rucksäcke/Taschen/Reisegepäck

- Bergsportausrüstung

- Campingausrüstung

- Schlafsäcke/Schlafunterlagen

- Wassersport

- Zubehör

- Produkte mit besonders hohem ökologischen und nachhaltigen Wert

- Innovative Materialien

Eine internationale Experten-Jury entscheidet am 24 und 25. Juni über die preiswürdigen Innovationen. Die Presiverleihung findet auf der OutDoor am 10. Juli um 17.30 Uhr statt. mh

Autor: Markus Huber

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 10-11 / 2014