• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Lederwarentage in München

  • Andreas Mayer
  • Freitag | 22. August 2014  |  13:21 Uhr
Wie schon im Frühjahr wird es auch vom 28. bis 29. September 2014 im Münchener Ordercenter (MOC) wieder die „Lederwarentage“ geben.

Ziel ist, dem regionalen Fachhandel die Möglichkeit zu bieten, alle Neuheiten gebündelt auf einer Ebene zu sichten. Im Sektor D öffnen MOC-Mieter ihre Showrooms und im Sektor E zeigen eine Reihe von externen Ausstellern ihre neuen Kollektionen.

Im Vordergrund stehen aktuelle Highlights aus dem Lederwarensegment, wie Ledertaschen, Reise-, Sport- und Freizeittaschen bis hin zu Koffern, Accessoires und Kleinlederwaren. Folgende Marken werden unter anderem ihre neuen Kollektionshighlights im MOC präsentieren: Betty Barclay, Bodeschatz, Boscha, Bulaggi, Camel Active Bags, Cicino Germany, CLM, Cosmopolitan, D&N Lederwaren, Desalai, Eastline, Estelle, Funbag, Gabor Bags, Gerry Weber Bags, Gino Ferrari, Green Burry, HGL Lederwaren, High Sierra, HJP, Jette Shoes & Leathergoods, Leder Art, Lennods, Maestro, Madlers, Maitre, National Geographic, Nitro, Olly, Pavini Ledermoden, Porsche Design, R&S Lederhandschuhe, Sansibar Bags, SASA, Saxoline Blue, Simon, Sketchers, Spikes & Sparrow, Strellson Shoes & Bags, Sunny, Tom Tailor Bags, Twinbag.

Ergänzt wird das Angebot durch die 101 Mieter aus dem Schuhsegment, die an diesen Tagen ebenfalls Ihre Orderbüros geöffnet haben. „Vor allem der Sonntag wird vom Handel gut angenommen“, berichtet Renata Hergenröder, Vertriebsleiterin der Boscha Gruppe. „Die Plattform hat sich in der Zwischenzeit zu einem wichtigen Treffpunkt für den regionalen Fachhandel entwickelt. An zwei Tagen werden die News aus dem Lederwarensegment gezeigt, Ordergespräche geführt und neue Kontakte geknüpft – und das alles an einem Ort und in entspannter Atmosphäre.“

linkedin
Mayer

Autor: Andreas Mayer

Chefredakteur