• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

IWA Outdoor Classics 2017: Neue Bestmarken

  • Astrid Schlüchter
  • Dienstag | 07. März 2017  |  10:21 Uhr
Die 44. IWA Outdoor Classics schließt nach ihren vier Veranstaltungstagen vom 3. bis 6. März 2017 mit neuen Bestmarken bei allen wichtigen Kennzahlen.

Die führende internationale Fachmesse für Jagd und Schießsport, Outdoor-Equipment sowie Ausrüstung für den Einsatz in der zivilen und behördlichen Sicherheit konnte in diesem Jahr erstmals über 1.500 Aussteller auf mehr als 100.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche sowie über 49.000 Fachbesucher verzeichnen. Die Zahl der Aussteller stieg im Vergleich zum Vorjahr um rund vier Prozent auf 1.515 Aussteller aus 57 Ländern, die der Fachbesucher sogar um gut acht Prozent auf über 49.000 aus 120 Ländern. Acht von zehn Ausstellern und fast zwei Drittel der Fachbesucher kamen aus dem Ausland in die Frankenmetropole – damit ist die IWA Outdoor Classics eine echte internationale Veranstaltungen am Messeplatz Nürnberg.

IWA Outdoor Classics
Die IWA Outdoor Classics freute sich über noch mehr Besucher und Aussteller
© IWA Outdoor Classics

Die nächste IWA Outdoor Classics findet turnusgemäß vom 9. bis 12. März 2018 im Messezentrum Nürnberg statt.

linkedin
Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL