• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

ISPO-Schlussbericht: Etwas weniger Besucher und Aussteller

  • Marcel Rotzoll
  • Freitag | 31. Januar 2020  |  13:22 Uhr
Laut Messe München fanden „rund“ 80.000 Besucher aus 120 Ländern den Weg nach München, um sich über die Neuheiten von 2.850 Ausstellern zu informieren.
neuer_name
Insgesamt etwas weniger Besucher bei einem höheren Anteil internationaler Gäste heißt auch: Es kamen noch weniger Händler aus Deutschland nach München als im Vorjahr.
© Messe München

Wie die Messe München mitteilt, sei dabei der Anteil der internationalen ISPO-Besucher weiter von 69 Prozent auf 70 Prozent gestiegen. Neben Deutschland waren dabei die besucherstärksten Länder Italien, Österreich, Frankreich, die Schweiz, Großbritannien sowie die Russische Föderation. Insgesamt fiel demnach die Zahl der Fachbesucher leicht von 80.200 im Jahr 2019 auf nunmehr „rund“ 80.000. In den 18 Messehallen fanden sich 2.850 Aussteller ein. 2019 waren es noch 2.926 Aussteller.

Die ISPO 2021 wurde terminiert vom 28. bis 31. Januar 2021.

Marcel Rotzoll

Rotzoll

Autor: Marcel Rotzoll

Stellv. Chefredakteur sportFACHHANDEL