Dienstag | 09. Januar 2018  |  10:53 Uhr

Igedo Company ernennt zweite Geschäftsführerin

Die Gesellschafterversammlung der Igedo Company hat Ulrike Kähler mit Wirkung 1. Januar 2018 zur alleinvertretungsberechtigten Geschäftsführerin berufen.

Igedo
Ulrike Kähler
© Igedo

Sie ist somit ab sofort neben Philipp Kronen zweite im Handelsregister eingetragene Geschäftsführerin. „Ulrike Kähler ist als Prokuristin bereits seit 2014 Mitglied der Geschäftsleitung und hat sich diesen weiteren Karriereschritt durch ihr außerordentliches Engagement für ihre Projekte in Düsseldorf mehr als verdient“, fasst Philipp Kronen zusammen.

Mit diesem Schritt geht auch eine Schwerpunktaufteilung der Verantwortlichkeiten in der Unternehmensführung einher: Philipp Kronen konzentriert sich auf die Bereiche Finanzen, Controlling, Personal und Unternehmensstrategie. Ulrike Kähler prägt mit den Bereichen Messestrategie und Marketing die Ausrichtung der Düsseldorfer Messeplattformen Gallery und Gallery SHOES. Komplettiert wird die Igedo-Führungsspitze mit Projektleiter Christian Kasch, der seit fast 15 Jahren der CPM Moscow vorsteht.

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL

(+) Mehr
(–) Weniger

Freie Journalistin +++ zuvor u.a. Redakteurin Schuhkurier, Skipresse, ispo_news, MOC Magazin u.a., PR-Beraterin im Mode- und Sportbereich (div. Agenturen), Modeschule ESMOD (München) +++ Persönliche Interessen: Klettern, Biken, Snowboarden +++ Mein liebster Sportplatz: die Region rund um den Kronplatz in Südtirol +++ Da geht mir das Herz auf: momentan beim E-Mountainbiken :):)

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren