• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Gut besuchte ISPO MUNICH 2016

  • Astrid Schlüchter
  • Freitag | 29. Januar 2016  |  09:06 Uhr
Über 80.000 Fachbesucher aus 120 Ländern kamen vom 24. bis 27. Januar auf die ISPO MUNICH, die weltweit größte Sportmesse.

Die ISPO glänzt mit vollen Hallen und guten Besucherzahlen, und auch die Zahl der Aussteller ist erneut gestiegen: von 2.585 im Vorjahr auf 2.645 Aussteller in diesem Jahr. Der hohe Auslandsanteil von 87 Prozent unterstreicht die Internationalität der Messe. Die gesamten 180.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche, verteilt auf 16 Messehallen, waren ausgebucht.

Ispo
Volles Haus auf der ISPO MUNICH 2016
© Ispo

Klaus Dittrich, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe München, betont: „Nach dem schwierigen Vorweihnachtsgeschäft war die Stimmung deutlich besser als erwartet. Die Vielfalt an Innovationen und neuen Produkten, die auf der ISPO MUNICH gezeigt wurden, hat die Zuversicht der Branche, die aktuellen Herausforderungen durch Klima- und Strukturwandel zu meistern, weiter gestärkt.“

Neu-Aussteller gab es in allen Bereichen, vor allem aber bei Health & Fitness und Outdoor. Die neue Hallenverteilung ist bei Ausstellern und Besuchern gut angenommen worden. Erstmals konnten sich Interessierte auf der neuen Webseite ISPO.COM tagesaktuell über die Geschehnisse während der Messe informieren. Künftig wird es dort ganzjährig relevante Brancheninformationen geben. Ein eigenes Redaktionsteam betreut die Seite und liefert Nachrichten und Hintergrundberichte aus der Welt der Sportartikel-Industrie.

linkedin
Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL