• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Eurobike bietet Start-ups eine große Bühne

  • Astrid Schlüchter
  • Dienstag | 17. April 2018  |  11:15 Uhr
Schon bevor die Eurobike am 8. Juli für rund 1 300 Aussteller und vorausichtlich wieder über 40 000 Fachbesucher ihre Tore öffnet, stehen in diesem Jahr erstmals die Start-ups im Mittelpunkt der internationalen Leitmesse der Fahrradbranche.
Eurobike
Die Eurobike gibt Start-ups auf der kommenden Messe erstmals eine Chance
© Eurobike

Junge Unternehmen bedeuten für jede Branche mehr als nur ein bisschen frischen Wind: Mit ihren unvoreingenommenen und mitunter radikalen Denkansätzen sind Start-ups auch für den Fahrradmarkt regelmäßig wichtige Impulsgeber und Innovationstreiber. Doch der Zugang zum Markt ist für Newcomer nicht immer einfach. Mit der Eurobike Start-up-Academy und einem neuen Konzept für junge Unternehmen beim Eurobike Award bietet die Eurobike erstmals ein eigenständiges Format um den Markteintritt junger Marktteilnehmer zu unterstützen.

Astrid Schlüchter

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL

Weitere Artikel …