• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Besser verkaufen

neuer_name
Sportsella bietet Praxis-Fortbildung am Berg
  • Andreas Mayer
  • 07. August 2017

Schicken Sie Händler oder Verkäufer auf Fortbildung beim International Mountain Summit (IMS).

neuer_name
Nachhaltige Wissensvermittlung mit sportsella
  • Andreas Mayer
  • 02. Juni 2017

Nachhaltigkeit ist das neue Schlagwort. Ein Wort, mit dem viele Unternehmen so beiläufig umgehen, dass es mehr und mehr an Bedeutung verliert. Normalerweise wird es verwendet, wenn es um umweltfreundliche Initiativen und Bemühungen eines Unternehmens geht. Nachhaltigkeit bedeutet aber weit mehr.

neuer_name
Katadyn und sportsella eröffnen Outdoor Kitchen beim IMS
  • Andreas Mayer
  • 31. März 2017

Die Schweizer Katadyn Group, Spezialist für autarke Nahrungs- und Trinkwasserversorgung, ist in diesem Jahr Partner von sportsella beim International Mountain Summit in Brixen.

neuer_name
Verkäuferwissen: Lightriding, der neue Spaß auf dem Wasser
  • Dorothea Weniger
  • 22. März 2017

„Lightriding“, auch „WindSUP“ genannt, ist der neue Freizeitspaß für vielseitige Wassersportler, die zwischen Stand-Up-paddeln, schwimmen, Frisbee spielen, auf der Luftmatratze liegen und lightriden je nach Lust und Laune abwechseln.

neuer_name
Die Zukunft im Verkauf
  • Marcel Rotzoll
  • 21. Februar 2017

Im Rahmen der ISPO Academy erhalten Auszubildenden im Trainee-Projekt die Möglichkeit die Weltleitmesse auf eigene Faust zu erkunden. sportFachhandel begleitete eine der Gruppen beim ISPO-Rundgang.

neuer_name
Verkäuferwissen: Von der Rohware zum Leder
  • Dorothea Weniger
  • 30. November 2016

Leder begegnet einem in jeder Sportart und in sehr vielen Produktsegmenten. Das Ausgangsprodukt ist die Tierhaut oder das -fell. Im Grunde genommen kann jede Haut zu Leder verarbeitet werden. Aber nicht jede eignet sich für Sportprodukte.

neuer_name
Sportsella kooperiert mit ISTA
  • Andreas Mayer
  • 21. November 2016

Blended Learning klärt über Gefahren im Schnee auf: Die Kooperation zwischen Sportsella und ISTA (International Snow Training Academy) läuft ab 1. Dezember 2016.

neuer_name
Sportsella PassFormProfi: Konzept überzeugt!
  • Andreas Mayer
  • 21. November 2016

Sportsella schult Verkaufspersonal in Deutschland und Österreich in der Auswahl des richtigen Schuhmodells im Verkaufsgespräch. Teilnehmer und Handel sind begeistert.

neuer_name
Sicherheitsgipfel: Verkaufserfolge durch Praxiserfahrung
  • Christian Penning
  • 26. Oktober 2016

Was haben Beratungskompetenz und Verkaufserfolg im Sportfachhandel mit eigenen Bergerlebnissen zu tun? Absolventen der Online-Trainings der Schulungsplattform Sportsella gingen dieser Frage beim 4-tägigen „Safety Sella“-Programm beim IMS in Brixen nach.

neuer_name
Sportsella PassFormProfi erfolgreich in München gestartet
  • Andreas Mayer
  • 20. Oktober 2016

Die neue Sportsella-Schulungsreihe widmet sich der Passform und Auswahl des richtigen Schuhmodells im Verkaufsgespräch. Den Auftakt macht eine Schulung zur Auswahl der passenden Skischuhe.

neuer_name
VSSÖ präsentiert neues Schulungsprogramm
  • Andreas Mayer
  • 12. Oktober 2016

Das neue Schulungsprojekt "Outdoor-Profi" wird gemeinsam mit Sportsella durchgeführt.

neuer_name
Langlauf-Experten aufgepasst: Nordic Ski Camp 2016 in Oberhof
  • Andreas Mayer
  • 11. Oktober 2016

Das Highlight im Verkauf von Langlaufausrüstung geht ins zweite Jahr: Das Nordic Ski Camp by Rossignol, Swix & sportsella findet am 25. und 26. Oktober 2016 in Oberhof statt. Noch sind Restplätze vorhanden.

neuer_name
Sportsella macht Verkäufer zu PassFormProfis
  • Andreas Mayer
  • 29. August 2016

Als konsequente Weiterentwicklung der erfolgreichen BootCampTour by Lange & Rossignol fokussiert Sportsella sein neues Schulungskonzept auch auf Lauf-, Berg- und Outdoorschuhe.

neuer_name
Sportsella mit umfassendem Sicherheitspaket beim IMS
  • Andreas Mayer
  • 19. Juli 2016

Sportsella bietet mit dem safety sella-Paket beim International Mountain Summit 2016 im Oktober in Brixen ein absolutes Highlight für Verkäufer und Azubis.

neuer_name
Auf die Probe gestellt: Testangebote liegen im Trend
  • Andreas Mayer
  • 13. Juli 2016

Der stationäre Outdoor- und Sporthandel kann einiges, was online unmöglich ist. Dazu gehört auch, dass die Kunden Ware vor Ort testen. Dagegen kommt keine online Bewertung an. Namhafte Hersteller und Händler finden kreative Wege, um den Verbrauchern die Möglichkeit zu geben, das Sortiment zu testen.

neuer_name
Verkaufsberatung: Schlafsäcke
  • Andreas Mayer
  • 06. Juni 2016

Im Schlaf erholt man sich von einer anstrengenden Tour. Währenddessen produziert der menschliche Körper weniger Wärme. Gleichzeitig gibt er Wärme ab. Ein Schlafsack muss diese speichern, damit man nicht friert.

neuer_name
Verkaufsberatung: Zustiegs- oder Approachschuhe
  • Andreas Mayer
  • 01. Juni 2016

Klettern gehen, kann viel bedeuten: Der eine hat sofort eine Kletterwand vor Augen, andere laufen erst einmal ein paar Stunden über Bergwiesen und Geröll, bis sie endlich den Klettergurt anlegen. Wer was unter Klettern gehen versteht, ist wichtig, denn für einen vorgeschalteten Zu- und den späteren Abstieg sollte man spezielle Schuhe dabei haben – Zustiegs- oder Approach-Schuhe.

neuer_name
Mehr Umsatz bei rückläufiger Frequenz
  • Uli Wittmann
  • 31. Mai 2016

Konsumenten in den Laden bringen und ihnen etwas verkaufen - nach diesem einfachen Prinzip lief bisher der Einzelhandel in den Innenstädten ab. Mittlerweile sind diese beiden wichtigen Ziele immer schwerer umzusetzen. Die Frequenz und die Umsätze sind rückläufig bei den stationären Händlern. Hier hilft nur, bei sinkender Kundenzahl den Umsatz pro Kunden zu erhöhen. Dazu gibt es keine Wunderwaffe, sondern viele verschiedene Hebel, die sich erfolgreich ansetzen lassen.

neuer_name
Verkaufsberatung: Imprägnieren nicht vergessen!
  • Dorothea Weniger
  • 30. Mai 2016

Wasserdichte und Wasserabweisung ist nicht dasselbe. Für die Wasserdichte sorgt die Membran oder eine PU-Beschichtung, für die Wasserabweisung die sogenannte dauerhaft wasserabweisende Imprägnierung (DWR: Durable-Water-Repellent). Was „dauerhaft“ heißt, ist es in Wirklichkeit gar nicht, denn die DWR-Funktion lässt mit der Zeit nach. Eine Nachimprägnierung stellt die wasserabweisende Funktion zwar wieder her – allerdings mit Abstrichen.

neuer_name
Visual Merchandiser: Magier oder Wichtigtuer?
  • Andreas Mayer
  • 13. Mai 2016

Visual Merchandiser sollen den Einkauf für Endkonsumenten zu einem Erlebnis machen. Ihre Bühne ist der Laden und sie müssten eigentlich geschätzte Fachleute sein. Doch immer wieder treffen sie auf misstrauische Händler oder skeptisches Verkaufspersonal, die die professionellen Werbegestalter aus den Unternehmen als Konkurrenz von der Gegenseite betrachtet.

neuer_name
Shop-in-Shop: Absatzförderung oder Auslaufmodell?
  • Uli Wittmann
  • 09. Mai 2016

Um den Absatz anzukurbeln, erfanden die Hersteller in den 90er Jahren das Shop-in-Shop-Konzept. Doch es scheint, als habe das Konzept an Zauberkraft verloren. Eine Bestandsaufnahme.

neuer_name
Jetzt mitmachen bei der „Ski Tuning Academy“
  • Dorothea Weniger
  • 01. April 2016

Anstelle ausgebildeter Fachkräfte stehen heute oft ungelernte Aushilfen an den Skiservice-Maschinen. Die Losung: billiges Personal. Die Lösung ist dies aber nicht: Ein unprofessioneller Skiservice verärgert die Kunden, schadet dem Image und schraubt Wartungsarbeiten an den Maschinen nach oben. Die Chance, sich mit einem professionellen Skiservice positiv abzusetzen, bietet Sportsella mit seinem neuen Blended Learning "Ski Tuning Academy".

neuer_name
Verkaufsberatung Goggles: Mehr als nur ein Modeaccessoire
  • Andreas Mayer
  • 22. März 2016

Ständig wechselnde Schnee- und Sichtverhältnisse erschweren die Orientierung und das Erkennen von Gefahren auf und neben der Piste. Eine Ski- bzw. Snowboardbrille schützt die Augen vor UV-Licht, Wind und Wetter, aber auch beim Sturz vor Verletzungen und verbessert die Sicht.

neuer_name
Winter-Wissen in Theorie & Praxis
  • Andreas Mayer
  • 17. März 2016

Über hundert Teilnehmer zählte die diesjährige Bootcamp-Tour zur Skischuhanpassung, die Rossignol und Lange zusammen mit Sportsella im Frühherbst in Deutschland und Österreich durchführte. Ende Oktober folgte dann in Oberhof noch eine zweitägige Nordic Skicamp-Tour, bei der sich alles ums Langlaufen drehte. Hier folgten 36 Händler und Verkäufer dem Ruf von Rossignol.

neuer_name
Verkaufsberatung Handschuhe: Endlich warme Hände
  • Andreas Mayer
  • 17. März 2016

Im Winter bei Schnee und Kälte kühlen Hände und Füße zuerst aus. Handschuhe mit Wetterschutz beugen Erfrierungen vor. Stoffe, Isolierungen, Membranen und der Schnitt spielen dabei eine große Rolle.

neuer_name
Verkaufsberatung: Gepflegte Schuhe leben länger
  • Andreas Mayer
  • 03. März 2016

Beim Thema Schuhpflege dreht sich derzeit alles um Winter(wander)schuhe und -stiefel. Das Obermaterial gepflegter und imprägnierter Schuhe ist geschmeidig sowie widerstandsfähig und auf Dauer atmungsaktiv sowie wasserabweisend.

neuer_name
Verkaufsberatung Helme: Mit Köpfchen Ski fahren!
  • Andreas Mayer
  • 23. Februar 2016

Der Skihelm ist Teil der Schutzausrüstung und muss perfekt sitzen. Mit einer fundierten Beratung inklusive Anprobe ist der stationäre Handel den Online-Shops, aber auch den Leihstationen überlegen, denn Wintersportler leihen Helme ungern aus.

neuer_name
Verkaufsberatung Fußballschuhe: Für Präzision und Ballgefühl
  • Dorothea Weniger
  • 09. Februar 2016

Tooor! Fußballschuhe geben Kickern das nötige Ballgefühl. Nur wenn der Schuh perfekt passt, gelingt ein präziser Schuss. Deshalb sind Profis zwar beim Trikot an den Vereinsausstatter gebunden, bei den Schuhen kann jeder frei wählen. Fußballprofis arbeiten eng mit den Herstellern zusammen, um individuell angepasste Schuhe zu bekommen. Von den besten gibt es dann sogar Modelle, die ihren Namen tragen.

neuer_name
Erlebnis-Fortbildung für Händler direkt am Berg
  • Andreas Mayer
  • 18. September 2015

Das Online-Schulungsportal sportsella bietet ein exklusives Schulungsprogramm für Verkäufer im Rahmen des safety sella beim International Mountain Summit in Brixen.

neuer_name
Kaufen macht Spaß, warum nicht auch Verkaufen?
  • Andreas Mayer
  • 28. August 2015

Der schwäbische Outdoor- und Wintersportbekleider Maier Sports hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit einem 360-Grad-Konzept Verkäufer erfolgreicher, selbstbewusster und damit auch glücklicher zu machen. Denn das Ansehen des Spezialisten im Fachhandel hat in unserer Gesellschaft leider noch zu selten den Stellenwert, den dieser Beruf eigentlich verdient ...