• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Brazuca-Technologie rollt in deutsche Stadien

  • Eveline Heinrich
  • Freitag | 25. Juli 2014  |  09:10 Uhr
Herzogenaurach. Der Adidas-Ball Torfabrik ist auch in der Saison 2014/15 der offizielle Spielball der Fußball-Bundesliga.

Zum ersten Mal wurden Design und Technologie jedoch von Brazuca übernommen, dem offiziellen Spielball der Fußball-Weltmeisterschaft 2014. Die neue Oberflächenstruktur sowie die Symmetrie der sechs identischen Panels sollen Grip und Ballgefühl verbessern und für sehr gute Spiel- und Flugeigenschaften stehen. Der Ball bestand laut Adidas alle Tests zu Gewicht, Wasseraufnahme, Form und Größe und erfüllt die FIFA-Anforderungen an einen offiziellen Spielball. In den Wintermonaten sorgt ein auffälliges Design dafür, dass der Ball auch auf Schnee oder Eis gut zu sehen ist. eh

neuer_name
Der Torfabrik basiert in seiner neuen Auflage zum ersten Mal auf Design und Technologie von Brazuca, dem offiziellen Spielball der Fußball-WM 2014 in Brasilien.

Autor: Eveline Heinrich

Weitere Artikel …

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 15-16 / 2014