• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Asia Outdoor: Weniger Aussteller, konstante Fachbesucherzahl

  • Marcel Rotzoll
  • Mittwoch | 05. Juli 2017  |  10:40 Uhr
Zur zwölften Auflage der chinesischen OutDoor-Ausgabe Asia Outdoor in Nanjing konnten 617 Aussteller über 19.000 Fachbesucher begrüßen.

Während die Zahl der Aussteller der am 2. Juli zu Ende gegangenen Asia Outdoor im Vergleich zum Vorjahr deutlich gesunken ist, mit 617 waren es 88 Aussteller weniger als 2016, war die Zahl der Fachbesucher mit 19.373 nahezu konstant (2016: 19.502). Die Branche sei in China „vor dem Hintergrund der weltweiten Wirtschaftskrise“ gezwungen, den Weg des ungebremsten Wachstums zu verlassen. Die Zahlen und Analysen des von der China Outdoor Association herausgegebenen Markt-Berichts ließen jedoch erwarten, „dass sich die chinesische Outdoor-Branche in zwei bis drei Jahren erholen wird, und für die Saison 2018/2019 wieder zweistellige Zuwachszahlen zu erwarten“ seien.

neuer_name
Weniger Aussteller zogen die gleiche Zahl an Fachbesuchern an: Am zweiten Juli endete die zwölfte Auflage der Asia Outdoor.
© Messe Friedrichshafen

Entsprechend werde auch auf der Messe dem Entdecken und Setzen neuer Trends in der Branche deutlich mehr Aufmerksamkeit gewidmet. Richard Li, Projektmanager der Asia Outdoor, kommentiert: „Die Asia Outdoor ist nicht nur eine Plattform für Produkte, sondern auch ein Treffpunkt für die gesamte Branche und perfekte Gelegenheit zum Austausch von Informationen und Erfahrungen. Die Asia Outdoor 2017 hat mehr Themen entwickelt und weitere Foren und Seminare organisiert, um mehr Besucher zur aktiven Teilnahme anzuregen. In Zukunft wird sich die Asia Outdoor natürlich weiterhin auf den Outdoor-Sektor konzentrieren, dabei aber auch die Möglichkeiten in verwandten Bereichen ausloten.“

So wurde das Konzept Outdoor-Lifestyle als Zukunftsthema ausgemacht. Eines der Leitthemen dabei seine Outdoor-Reisen. In einer eigenen Halle wurde dazu eine „sehr effiziente Plattform“ für Campingplatz-Betreiber, Outdoor-Marken, Anbieter von Aktivitäten und Bildungseinrichtungen geschaffen. Ähnlich wie in Friedrichshafen zur OutDoor wurde darüberhinaus auch ein Laufsport-Village eingerichtet. Die 13. Asia Outdoor wird vom 28. Juni bis 1. Juli 2018 wieder in Nanjing stattfinden.

linkedin
Rotzoll

Autor: Marcel Rotzoll

Stellv. Chefredakteur sportFACHHANDEL