• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Adidas mit neuem Vertriebsdirektor

  • Andreas Mayer
  • Montag | 11. Januar 2016  |  15:30 Uhr
Dominik Böttcher folgt Dirk Lampert als Vertriebsdirektor für Deutschland, Österreich und die Schweiz, der seit Jahresanfang die weltweite Vertriebsstrategie steuert.
neuer_name
Dominik Böttcher
© PR

Im März letzten Jahres hat die Adidas-Gruppe ihren neuen strategischen Geschäftsplan bis zum Jahr 2020 bekannt gegeben. Er steht unter dem Motto "Creating the New" und zielt darauf ab, die Begehrlichkeit der Marken des Konzerns deutlich zu erhöhen und so das Wachstum weiter zu beschleunigen.

Damit verbunden sind in vielen Bereichen grundlegende organisatorische Veränderungen. So hat der bisherige Vertriebsdirektor für Deutschland, Österreich und die Schweiz, Dirk Lampert (51), mit Jahresbeginn die Leitung von Global Wholesale übernommen und berichtet ab sofort an Harm Ohlmeyer (SVP Sales Strategy & Excellence). In seiner neuen Funktion zeichnet er für die weltweite Entwicklung der adidas Vertriebsstrategie und deren Umsetzung verantwortlich.

Sein Nachfolger ist Dominik Böttcher, der seit 2006 die Key Accounts in der wichtigen DACH-Region betreut. Dank seinem strategischen und unternehmerischen Handeln ist der 48-jährige bestens auf die neue Aufgabe vorbereitet. Mit seiner Erfahrung und seinem Wissen um die Konsumgüterbranche ist der leidenschaftliche Tennisspieler die ideale Nachbesetzung für die Fortführung der Erfolgsgeschichte.

„Europa ist unser Heimatmarkt und Deutschland spielt darin eine Schlüsselrolle. Unter der Führung von Dominik Böttcher werden wir das Geschäft von adidas und Reebok weiter vorantreiben und unserer Gruppe eine noch stärkere Marktposition sichern“, sagt Winand Krawinkel, Geschäftsführer Central Europe.

Die Rollen von Christian Leiser (VP Sales Field Accounts), Andreas Heep (Senior Director Sales Style) und Hans Ruprecht (VP Customer Service) bleiben unverändert. Alle drei berichten direkt an Dominik Böttcher.

Mayer

Autor: Andreas Mayer

Chefredakteur sportFACHHANDEL / Wanderlust / SkiMAGAZIN