Freitag | 19. Januar 2018  |  08:23 Uhr

K2 präsentiert Händlerinnen die neue Luv Ski Serie

Händlerinnen und Entwicklerinnen feiern das 20-jährgen Bestehen der K2 Women’s Alliance mit einem gemeinsamen Skitest.

Seit 1998 beeinflusst die K2 Women’s Alliance Designs und Technologien der K2 Skikollektion. Zur Feier dieses Jubiläums präsentiert K2 für den Winter 2018/19 nun eine komplett neue Luv Ski Serie, mit insgesamt acht neuen Modellen.

K2
Die Mädelstruppe beim Testen der neuen K2-Womens-Serie.
© K2

Bereits vor der offiziellen Präsentation auf der ISPO 2018 in München hatten diese Woche 16 ausgewählte Händlerinnen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz die Möglichkeit, die neuen K2 Women Ski zu testen und insgesamt sechs Mitglieder der K2 Women’s Alliance zu treffen. Dabei konnten die Teilnehmerinnen unter anderem Verena Stitzinger (Staatl. gepr. Skilehrerin (Deutschland) &Skiführerin (Tiroler Schischulgesetz)), Lisa Bies (Staatl. gepr. Skilehrerin (Deutschland)) und Simone Adelwart (Marketing Coordinator K2 Sports Europe GmbH) kennenlernen und über die Prozesse innerhalb der K2 Women's Alliance ausquetschen.

Der praktische Teil des Mädelstrips fand dann am Donnerstag auf den Pisten des Skigebiets Meiringen-Hasliberg (Schweiz) statt. Getreu des Mottos We LUV Skiing testeten die Teilnehmerinnen nach Vorstellung durch die Women’s Alliance in Kleingruppen die neuen Modelle, die auch auf der ISPO vom 28.-31. Januar 2018 in München präsentiert werden. (as)

Rotzoll

Autor: Marcel Rotzoll

Stellv. Chefredakteur sportFACHHANDEL

(+) Mehr
(–) Weniger

Mag. Germanistik & Philosophie (Universität Düsseldorf) +++ zuvor Verantw. Redakteuer Sport-Fachhandel (markt intern Verlagsgruppe), Redakteur Augenoptik/Optometrie & Pharmazie (markt intern Verlagsgruppe) +++ Persönliche Interessen: Wandern, Fußball +++ Mein liebster Sportplatz: Derzeit die Wanderwege rund um das Ahrtal +++ Da geht mir das Herz auf: Beim Torjubel der Südtribüne im Westfalenstadion

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren