Mittwoch | 29. März 2017  |  10:07 Uhr

Amer Sports erwirbt Armada Ski

Die Amer Sports Gruppe erweitert ihr Portfolio: Ab sofort zählt die US-amerikanische Skimarke Armada zur finnischen Unternehmensgruppe.

Die Übernahme beinhaltet das gesamte Armada-Produktportfolio, einschließlich geistigem Eigentum und aller Vertriebsrechte. Erworben wurde die Skimarke von den Finnen für 4,1 Millionen USD. Die authentische Skimarke soll nun in das bestehende Wintersportsortiment von Amer Sports rund um Salomon und Atomic integriert werden.

Armada
Das Armada Sortiment gehört ab sofort zur Amer Gruppe
© Armada

Durch den Erwerb ist es uns endlich möglich, auch auf dem US-amerikanischen Markt Fuß zu fassen. Zudem haben wir in der Vergangenheit bereits mit Armada in der Herstellung kooperiert und wollen nun noch stärker die Synergieeffekte nutzen. Wir freuen uns sehr, Armada ab sofort in unserem Portfolio Willkommen zu heißen", so Michael Schineis, Präsident von Amer Sports Winter Sport Equipment.