Mittwoch | 15. März 2017  |  09:43 Uhr

Salomon baut Trail Running Initiative aus

Die 2016 gestartete Workshop-Serie ‚How to Trail Run’ war ein voller Erfolg und wird nun in 2017 weiter ausgebaut und durch eine gleichnamige Video-Webserie ergänzt.

banner after intro

Ziel der Workshops ist es, mit der Zielgruppe in direkten Kontakt zu treten und sie über die Trail Running Möglichkeiten in ihrer eigenen Region zu informieren. Die Teilnehmer werden in Trail Running Techniken geschult und erfahren alles über das benötigte Equipment. Die Trail Running-Stationen bieten ein abwechslungsreiches Terrain für Läufer aller Könnerstufen mit Strecken von 5, 10 und 15 Kilometern.

Salomon
Salomon weitet Trail Running Initiative aus
© Salomon

Um den Läufern die nötige persönliche Unterstützung zu bieten, werden die Trail Running Workshops und Community-Läufe auf lokaler Ebene von Salomon Markenbotschaftern, zum Teil in Zusammenarbeit mit ortsansässigen Salomon-Händlern, durchgeführt. Die Workshops finden in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien, den USA, den Niederlanden, Russland und Mexiko statt. Zusätzliche Länder werden in den kommenden Monaten hinzugefügt.

Das Pilotprojekt ,How to Trail Run’ wurde 2016 in allen drei deutschen Orten (Hamburg, Jena, Siebengebirge) sehr positiv aufgenommen. Die mehr als 680 Teilnehmer der 24 Workshops waren begeistert, denn sie konnten ihr Wissen über Trail Running mit professionellen Tipps erweitern und die Produkte testen. In diesem Jahr wird Salomon noch mehr Menschen mit dem bundesweiten Angebot erreichen. Thomas Wimmer, einer der Salomon-Lauf-Guides, ist auch in 2017 wieder dabei: „Es hat unglaublich viel Spaß gemacht, den Läufern den Einstieg ins Trail Running zu erleichtern, sie dafür zu begeistern und mit ihnen befreit in der Natur zu laufen. Ich freue mich riesig auf die diesjährigen Workshops!“

Die Frühjahrs-Workshops finden von April bis Mitte Mai statt – alle Einzelheiten und Termine sind ab 15. März 2017 auf http://trailstations.salomon.com zu finden und werden stetig aktualisiert. Weitere Termine im Sommer und im Herbst 2017 folgen.

banner in article