Donnerstag | 13. September 2018  |  09:15 Uhr
« Voriger Artikel   |   Nächster Artikel »

Wilson mit neuer Onlineplattform

Mit dem Wilson Custom Racket Online-Shop können Tennisspieler ihren Wilson Performance-Schläger nach eigenen Vorstellungen gestalten.

Die Plattform wurde vom Wilson Innovationszentrum Wilson LABS ins Leben gerufen und ist das Ergebnis des Feedbacks von Sportlern, die auf dem Platz gerne sich selbst und ihre Individualität zum Ausdruck bringen möchten. Mitglied des Wilson Beraterstabs und ATP-Ranglisten-Sechster Grigor Dimitrov ist der erste professionelle Spieler, der auf dieser Plattform einen Schläger entworfen hat. Mit seinem individuell gefertigten Pro Staff spielt er nun auf Turnieren.

Wilson
Ab sofort können Tennisspieler über die neue Online-Plattform von Wilson ihren Schläger individuell gestalten.
© Wilson

Im Wilson Custom Racket Shop haben Tennisspieler die Wahl zwischen den 2018 Wilson Modellen Pro Staff, Blade Ultra oder Burn, je nachdem, welches am besten zu ihrer Spielart passt. Sportler können ihren Schläger mit einer riesigen Auswahl an Optionen anpassen, darunter verschiedene Ausfertigungen, Rahmenfarben, Farboptionen für die Drei- und Neun-Uhr-Positionen des Schlägers sowie zahlreiche Möglichkeiten für Aufkleber, Ösen, Kopfschutz, Logos, Modellnamen und Schriftzüge und Griffe aus Metall. Die Eröffnung ist eine Erweiterung der neuen Leistungsdesign-DNA der Marke sowie der Einführung der Limited-Edition-Schläger.

Astrid Schlüchter

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL

(+) Mehr
(–) Weniger

Freie Journalistin +++ zuvor u.a. Redakteurin Schuhkurier, Skipresse, ispo_news, MOC Magazin u.a., PR-Beraterin im Mode- und Sportbereich (div. Agenturen), Modeschule ESMOD (München) +++ Persönliche Interessen: Klettern, Biken, Snowboarden +++ Mein liebster Sportplatz: die Region rund um den Kronplatz in Südtirol +++ Da geht mir das Herz auf: momentan beim E-Mountainbiken :):)

Weitere Artikel …

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren