Montag | 07. August 2017  |  13:59 Uhr

Schöffel-Lowa eröffnet in Passau

Am 5. August 2017 weihten die beiden Industriepartner ihren insgesamt 31. Store ein.

neuer_name

© PR

Zentral gelegen in Passau, zwischen Dom und Stadtgalerie, bietet der Shop auf knapp 130 Quadratmetern funktionelle Wander- und Skibekleidung, das kompetente Angebot an Lowa-Outdoor- und Travel-Schuhen sowie auch Schöffels neues Segment "Outleisure".

Passau liegt am touristisch wertvollen Zusammenfluss von Donau, Inn und Ilz. Auch aus diesem Grund überzeugte Passau als Standort, wie Schöffel-Lowa-Geschäftsführer, Ralf Seufert, erklärt: „Wir verfolgen eine Expansion in Tourismusgebieten und Passau erfüllt alle uns wichtigen Kriterien. Außerdem hatten wir das Glück, sehr schöne, passende und darüber hinaus historisch interessante Räumlichkeiten zu finden.“

Errichtet im 17. Jahrhundert, hätte das Haus sicherlich viele Geschichten zu erzählen. Heutiger Eigentümer ist Familie Wolfbauer, die über viele Jahre an derselben Stelle das Geschäft „Sport Wolfbauer“ führte. Nach dem verheerenden Hochwasser wurde die Immobilie in den letzten Jahren aufwendig saniert.

Shop-Leiterin Vanessa Weiherer und ihr Team freuen sich ab sofort alle ambitionierten Freizeitsportler in der Theresien-Straße 3 beraten zu dürfen. Ein vierter Mann wird ihnen dabei immer zur Seite stehen: Sepp der Erbindianer, wurde einst von einem Kunstschnitzer zur Schuldtilgung in die Säule des Hauptraumes gearbeitet und begrüßt die Besucher, heute wie früher.

neuer_name

© PR