Dienstag | 01. August 2017  |  11:44 Uhr

Décathlon im Schatten des Doms

Der französische Handelsriese plant für 2018 eine weitere Eröffnung in Köln: Im Dumont Carré mitten in der Innenstadt!

Das Dumont Carré liegt sowohl an der große Fußgängerzone Breite Straße, kann aber über die Neue Lungengasse trotzdem direkt mit dem Auto angefahren werden. Die weltberühmten Einkaufsstraßen Schildergasse und Hohe Straße sind nur wenige hundert Meter entfernt. Trotzdem hat der Bau, benannt nach dem angrenzenden Kölner Verlagshaus, schon viele Mieter kommen und gehen sehen.

Neue Eigentümer setzten nun auf das Konzept "Smart Buying". Angelockt werden sollen stationäre Händler mit starkem Online-Geschäft. Lockmittel ist unter anderem ein Zalando Outlet, das ebenfalls im Dumont Carré beheimatet ist.

Im riesigen Basement des Einkaufszentrums will nun Décathlon sein Glück versuchen. Die Franzosen unterhalten bereits im Industriegebiet Marsdorf eine Filiale, im Dumont-Carré stehen nun 3.000 Quadratmeter mitten in der Innenstadt bereit. Die Eröffnung ist nach weiteren Umbaumaßnahmen für Herbst 2018 geplant.

neuer_name
Das Dumont Carré liegt mitten in der innerstädtischen Einkaufslandschaft Kölns.
© Maps