Freitag | 10. Februar 2017  |  10:08 Uhr

ISPO Pokal für Hermann Maier

Im Rahmen der ISPO wurde anlässlich des VIP Dinners Hermann Maier als Sportpersönlichkeit des Jahres mit dem ISPO Pokal geehrt.

"Der Hermann ist eine Sagengestalt im Skisport und ein sensationeller Mensch. Einen Sportler wie ihn muss man erst mal finden", hebt Kommentator-Legende Gerd Rubenbauer in seiner Laudatio auf Hermann Maier hervor. Anlässlich des ISPO VIP Dinners am Abend des dritten Messetages wurde Hermann Maier als Sportlerpersönlichkeit des Jahres geehrt. Besonders hob Rubenbauer dabei dessen Charakterstärke, seinen Lebensmut und den außergewöhnlichen Kampfgeist hervor. Eigenschaften, die den Herminator zu einer außergewöhnlichen Skirennfahrer-Karriere verhalfen.

neuer_name
Laudator Gerd Rubenbauer, Hermann Maier und Messe-Chef Klaus Dittrich posieren für die Fotografen.
© ISPO

Unter dem Beifall des Who-is-Who der Sportbranche nahm Hermann Maier den ISPO Pokal entgegen: "Ich habe selbst immer die zum Vorbild gehabt, die sich zurückkämpfen. Ich bin sehr dankbar, dass ich meine Leidenschaft in diesem Sport so ausleben konnte." Maier reiht sich ein in eine illustre Riege Ausgezeichneter wie Max Schmeling, Pelé, Reinhold Messner oder Magdalena Neuner.